Wie kann ich beim eBook und eReader... Bedienungsanleitung
18. Februar 2018

Tolino-Shine-Startbild mit eigenem ersetzen

Wenn der Tolino-Reader im Ruhemodus schläft, dann setzt das Gerät ein hübsches Gesicht auf. Allerdings sieht so jeder Tolino Shine genauso aus. Wer es persönlicher mag, der kann das Standardbild leicht durch ein eigenes ersetzen. Mit praktisch jedem Grafikprogramm muss einfach ein Bild im Format 758 x 1024 Pixel erzeugt werden. Das Bild kann mit Fotos oder Schrift beliebig gestaltet werden. So kann der Besitzer beispielsweise seine Kontaktdaten auf dem Gerät angeben. Die Kontraste und Konturen sollten recht hoch und deutlich sein, damit das Motiv in schwarz-weiß gut erkennbar ist. 
Das fertige Bild ist unter dem Dateinamen suspend.jpg abzuspeichern. Dieses Bild muss dann nur noch ins Hauptverzeichnis des Tolino gepeichert werden. Dazu wird der Tolino an den PC angeschlossen und das Gerät freigegeben. Dann taucht der E-Reader als Laufwerk im Dateimanager auf und die Grafikdatei ist sichtbar.
Buch
Handbuch zur eBook-Software Calibre 3.99€ | Das eBook erklärt alles zur beliebten eBook-Software Calibre. Das Programm ist fast ein Muss, um die eBook-Sammlung zu verwalten, die Dateiformate umzuwandel... mehr
Buch DIE ZEIT-Monatsabo
DIE ZEIT als Kindle-Ausgabe lesen 12,99€ | Die Wochenzeitung DIE ZEIT erscheint auch als elektronische Ausgabe für den Amazon-Reader Kindle. Die Wochenzeitung wird jeweils bereits am Mittwoch automati... mehr
eBook laden und eReader Anleitung
Impressum: Alle Urheberrechte bei Karsten Heuke KAHBOX.medien, info(a)kahbox de, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. Die Markenrechte einzelner Produkte sind davon unberührt und liegen bei den jeweiligen Herstellern. Datenschutz: Diese Seite verwendet zur statistischen Nutzungsauswertung und Anzeigenschaltung Dienste wie Google AdSense und Google Analytics. Es werden ausgewählte Besucherdaten gespeichert. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen.