Wie kann ich beim eBook und eReader... Bedienungsanleitung
5. Dezember 2022

BILD bietet mehr als 1 Million E-Book-Titel

Die BILD-Zeitung mischt auch im wachsenden E-Book-Markt mit. Der BILD-eBook-Shop hat mehr als eine Million Titel im Angebot. Darunter sind Werke aller Genres, dazu gehören auch aktuelle Bestseller. Sachbücher wie Belletristik sind verfügbar. Etwas verwirrend ist, dass auch gedruckte Bücher bestellt werden können. Der Onlineshop wird von bücher.de betrieben.  
Einige E-Books, vor allem Klassiker, werden in speziellen BILD-Editionen ab 0,99 Euro angeboten. Englischsprachige Bücher sind ebenso verfügbar. E-Books stehen im geschützten ePub-Format oder als PDF zur Verfügung. Damit sind die Bücher mit den meisten eReadern und Lese-Apps nutzbar.
    Weblink:  BILD-ebooks.de    
Buch E-Books erstellen und verkaufen
E-Books selbst erstellen und verkaufen 2,99€ | Das E-Book erklärt Einsteigern, wie sie ihre eigenen Bücher als eBook bei Amazon veröffentlichen können. Autoren erfahren, wie das Buch aufgebaut und geglied... mehr
Buch Selbstverlag mit CreateSpace
Buch bei CreateSpace veröffentlichen 3,21€ | Es gibt zahllose Anbieter bei denen jeder sein Buch selbst veröffentlichen kann - auf eigenes Risiko und zu eigenen Kosten. Doch die Kosten werden dank Eigen... mehr
eBook laden und eReader Anleitung
Impressum: Alle Urheberrechte bei Karsten Heuke KAHBOX.medien, info(a)kahbox de, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. Die Markenrechte einzelner Produkte sind davon unberührt und liegen bei den jeweiligen Herstellern. Shopping: E-Books, E-Reader und andere Produkte werden provisionsbasiert beworben, Verkäufer/Vermittler ist jedoch allein das Unternehmen Amazon. Datenschutz: Auf dieser Website werden Werbeanzeigen des Dienstes Google Adsense eingeblendet. Dafür werden Nutzerdaten erfasst und verarbeitet. Details zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/policies/technologies/partner-sites/ und https://support.google.com/ads/answer/1660762.
Sie können die Datenerfassung und Datenverarbeitung bei der Internetnutzung einschränken, indem sie beispielsweise im anonymen Modus ihres Internetbrowsers surfen, Tracking unterbinden oder auch den Einsatz von Cookies nicht zulassen. Beachten sie dazu die Hinweise des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen.