Wie kann ich beim eBook und eReader... Bedienungsanleitung
5. Dezember 2022

Warentest: Kindle Paperwhite besiegt Tolino

5.2.2014 Der aktuelle Kindle Paperwhite von Amazon ist nach Meinung der Stiftung Warentest der derzeit beste E-Reader. Er bekommt die Note 1,5. Dem Kindle bescheinigen die Teste die gleichmäßigste Display-Beleuchtung mit dem höchsten Kontrast. Außerdem lassen sich E-Books sehr schnell öffnen und die Handhabung sei generell hervorragend. Als Manko bewerten die Tester weiterhin die geschlossene Amazon-Welt, die weitgehend verhindert, dass Kindle-Nutzer e-Books anderswo beziehen können. Auch die Onleihe der kommunalen Bibliotheken funktioniert nicht.  
Im Warentest-Ranking folgt der Tolino Shine 2 auf Platz zwei mit der Note 1,7. Das Gerät kann unter anderem damit punkten, dass alle gängigen E-Book-Formate genutzt werden können und auch die Onleihe möglich ist. Der Kobo Aura landet schließlich auf Platz drei. Der Kobo-Reader hat die Note 1,9 erhalten. Im Test wurden neun E-Reader berücksichtigt.
    Weblink:  E-Reader-Vergleich bei test.de    
eBook laden und eReader Anleitung
Impressum: Alle Urheberrechte bei Karsten Heuke KAHBOX.medien, info(a)kahbox de, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. Die Markenrechte einzelner Produkte sind davon unberührt und liegen bei den jeweiligen Herstellern. Shopping: E-Books, E-Reader und andere Produkte werden provisionsbasiert beworben, Verkäufer/Vermittler ist jedoch allein das Unternehmen Amazon. Datenschutz: Auf dieser Website werden Werbeanzeigen des Dienstes Google Adsense eingeblendet. Dafür werden Nutzerdaten erfasst und verarbeitet. Details zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/policies/technologies/partner-sites/ und https://support.google.com/ads/answer/1660762.
Sie können die Datenerfassung und Datenverarbeitung bei der Internetnutzung einschränken, indem sie beispielsweise im anonymen Modus ihres Internetbrowsers surfen, Tracking unterbinden oder auch den Einsatz von Cookies nicht zulassen. Beachten sie dazu die Hinweise des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen.