Wie kann ich beim eBook und eReader... Bedienungsanleitung
14. Oktober 2019

Mehr Freiheit: E-Books nun ohne DRM-Schutz

4.7.2014 Der Ärger mit DRM-geschützten eBooks könnte bald der Vergangenheit angehören. Ein weitere wichtiger Verlag verzichtet auf das teils komplizierte Digital-Rights-Management von Adobe. Die Technik setzt die Installation der Adobe-Software und eine individuelle ID voraus, das macht es schwierig. 
Hoffmann und Campe verzichtet nun auf DRM und kennzeichnet seine E-Books nur noch mit einem Wasserzeichen. Damit lässt sich zurück verfolgen, wer ein eBook ursprünglich erworben hat. Ansonsten ist die Datei im ePub-Format frei verwendbar. Leser können die Bücher so auf unterschiedliche Geräte wie eReader, Handys und PC zu laden und darauf lesen. Die eBooks sind auch mit allen Lese-Apps nutzbar die ePub anzeigen können. Auch Kopien der Bücher lassen sich anfertigen und gegebenenfalls in andere Dateiformate umwandeln.
    Weblink:  www.hoffmann-und-campe.de    
eBook laden und eReader Anleitung
Impressum: Alle Urheberrechte bei Karsten Heuke KAHBOX.medien, info(a)kahbox de, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. Die Markenrechte einzelner Produkte sind davon unberührt und liegen bei den jeweiligen Herstellern. Shopping: E-Books, E-Reader und andere Produkte werden provisionsbasiert beworben, Verkäufer/Vermittler ist jedoch allein das Unternehmen Amazon. Datenschutz: Um diese Website fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir den Dienst Google Analytics zur statistischen Nutzer-Auswertung. Des Weiteren setzen wir zur Einblendung von Werbeanzeigen den Dienst Google Adsense ein. In beiden Fällen werden Nutzerdaten erfasst und verarbeitet. Details zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz finden Sie unter https://support.google.com/analytics und https://policies.google.com/privacy.
Sie können die Datenerfassung und Datenverarbeitung bei der Nutzung dieser Website einschränken, indem sie beispielsweise im anonymen Modus ihres Internetbrowsers surfen, Tracking unterbinden oder auch den Einsatz von Cookies nicht zulassen. Beachten sie dazu die Hinweise des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen.