Wie kann ich beim eBook und eReader... Bedienungsanleitung
18. April 2019

Kindle-Dokumente im Orginaldateiformat

17.4.2014 Amazon hat den Umgang mit Dokumente etwas ausgebaut: Dokumente (Word-Texte, PDF, TXT-Notizen), die der Nutzer an sein Kindle-Gerät schickt, landen nun auch im Cloudspeicher Amazon Drive. Dort werden die Dokumente im Originaldateiformat gespeichert und sind jederzeit verfügbar. Außerdem erscheinen sie dort in einem Ordner namens "Meine persönlichen Dokumente". Die Dateien lassen sich dort verwalten: ansehen, löschen, weiterleiten. Der Online-Speicherplatz hat sich von 5 GB auf 10 GB erhöht, da ja nun Drive und Kindle-Bereich zusammen arbeiten. Wer das alles nicht möchte, der kann die automatische Speicherung in der Amazon-Cloud abschalten. 
Der bekannte Bereich "Mein Kindle" im Amazon-Nutzerkonto bleibt unverändert erhalten. Dort sind alle Dokumente weiterhin vorhanden. Allerdings liegen sie dort im Kindle-Format vor. 
 
Buch
Handbuch zur eBook-Software Calibre 3.99€ | Das eBook erklärt alles zur beliebten eBook-Software Calibre. Das Programm ist fast ein Muss, um die eBook-Sammlung zu verwalten, die Dateiformate umzuwandel... mehr
Buch
Süddeutsche im Kindle-Abo 29,99€ | Die Süddeutsche Zeitung bekommen Kindle-Nutzer mit dem Abo montags bis freitags bequem auf ihren eReader. Die Tageszeitung ist so in handlicher Größe und ohn... mehr
eBook laden und eReader Anleitung
Impressum: Alle Urheberrechte bei Karsten Heuke KAHBOX.medien, info(a)kahbox de, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. Die Markenrechte einzelner Produkte sind davon unberührt und liegen bei den jeweiligen Herstellern. Datenschutz: Diese Seite verwendet zur statistischen Nutzungsauswertung und Anzeigenschaltung Dienste wie Google AdSense und Google Analytics. Es werden ausgewählte Besucherdaten gespeichert. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen.